• Hotline: +49 (0) 44 11 20 16
  • info@eins-a-schuhe.de
  • Hotline: +49 (0) 44 11 20 16
  • info@eins-a-schuhe.de

Leder Aufraubürste

5,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Leder Aufraubürste

Durch Belastung und Drehungen werden Tanzsohlen schnell zu "Glattleder". Abhilfe schaftt der Patent Aufrauer.

Chromledersohle ist keine “Wildledersohle”


Tanzanfänger nennen diese Sohle auch gern “Wildledersohle“, aber das ist wirklich falsch: Wildleder würde durch die Belastung und Drehungen abgerieben und wäre ganz schnell ein “Glattleder”.

Der Tanzschuh kennt eine besondere Form der Schuhpflege: Das “aufrauen” der Sohle. Selbst das hat Eingang in Wikipedia gefunden:

"Die Oberfläche der Rauledersohlen wird durch die Beanspruchung auf dem (gewachsten) Tanzparkett und die Aufnahme von Staubpartikeln im Laufe der Zeit immer glatter und rutschiger. Um dem entgegenzuwirken werden diese Sohlen deshalb gelegentlich mittels Bürsten mit gebogenen Metallborsten (spezielle Drahtbürsten) aufgeraut und/oder mit Raulederbürsten entstaubt. Dabei werden die die Lederfaser verbackenden feinen Schmutzpartikel entfernt und die oberflächlichen Lederfasern aufgestellt wodurch die Sohle wieder griffiger wird. Da chromgegerbte Leder stark Flüssigkeit aufnehmen, kann auch durch Ölen oder Befeuchten der Sohle mit Wasser die Griffigkeit erhöht werden." Quelle: Wikipedia/Tanzschuh (Stand: 10.11.2011)

Zusätzliche Produktinformationen

Google_Product_Category
"Kunst & Unterhaltung > Hobby & Kunst > Kunsthandwerk & Hobby > Lederhandwerk“